Welcome to the Haus der Geschichte in Bonn! We offer tours of our permanent exhibition and selected temporary exhibitions in English, French, Italian, Spanish, Dutch, Polish, Russian, Turkish and Arabic. Would you rather explore the "House of History" on your own? Then take a tour with our English language AudioGuide. Enjoy your visit!
Mehrsprachige Angebote im Haus der Geschichte

Ergebnisse: AudioGuide (1)Begleitung (3)Selbständig erkunden (1)
Besucher beim VW-Bulli in der Dauerausstellung

AudioGuide (english version)

"Our History"

Would you like to do a self-guided audio tour through our permanent exhibition? In 32 stories to selected objects, you will find out more about their history, about special events and milestones of contemporary history with our AudioGuide.

The AudioGuide is available for free at the information desk. You can also download the files to your mobile device or PC.

AudioGuide download

At a glance

Target audience: All audiences
Duration: 1 hour
Topic: Division of Germany, German Unity, Globalisation
free of charge

Eine Gruppe Senioren steht vor dem Kino in der Dauerausstellung in Bonn

Guided Tour

"Our History. Germany since 1945"

The permanent exhibition "Our History. Germany since 1945" shows the development of Germany from the end of the Second World War to the present in the globalized 21st century. With our guided tour, you will discover the most important aspects in our permament exhibition: How did the two German states develop after 1945? How did people live in divided Germany? And how did the German Unity take place? 

You can find the dates for the free public tours in the calendar. Groups of more than 15 persons are kindly asked to book guided tours via our visitor service.

At a glance

Target audience: All audiences
Duration: 1,5 hours
Topic: Postwar Period, Division of Germany, German Unity, Globalisation
free of charge

Contact

Visitor service: Tel. (0228) 91 65-400, E-Mail: besucherdienst-bonn(at)hdg.de

Cover des Heftes 'Unsere Geschichte'

Selbständig erkunden

"Unsere Geschichte" (in vereinfachtem Deutsch)

Wie sah Deutschland bei Kriegsende aus? Wie haben die Berliner den Mauerbau erlebt? Aus welchen Gründen kamen „Gastarbeiter“ nach Deutschland? Das Heft "Unsere Geschichte" führt Sie anhand von acht Stationen durch die Dauerausstellung. Mit verschiedenen Fragen und Anregungen können Sie deutsche Geschichte von 1945 bis heute kennen lernen. Das Heft ist in vereinfachtem Deutsch geschrieben und eignet sich sowohl für Einzelbesucher als auch für Gruppen wie Integrationskurse oder Schüleraustausche. 

Sie erhalten das Heft am Informationsschalter. Gruppen können für die Nachbereitung im Voraus unser Atelier buchen.

Heft "Unsere Geschichte" downloaden

Überblick

Zielgruppe: Deutschlerner (etwa Niveau B1)
Dauer: 45 min 
Thema: Teilung und Einheit, Alltagsgeschichte
kostenfrei

Kontakt

Besucherdienst: Tel. (0228) 91 65-400, E-Mail: besucherdienst-bonn(at)hdg.de

Eine Gruppenbegleiterin spricht zu Besuchern im Bundestagsgestühl

Begleitung

Fremdsprachige Begleitungen

Für die Dauerausstellung und ausgewählte Wechselausstellungen bieten wir Begleitungen in englischer, französischer, italienischer, spanischer, niederländischer, polnischer, russischer, türkischer und arabischer Sprache an. Ihre Sprache ist nicht dabei? Sprechen Sie unseren Besucherdienst an, damit wir gemeinsam eine geeignete Alternative finden. Fremdsprachige Begleitungen sind für Gruppen ab 15 Personen über unseren Besucherdienst buchbar.


Gerne können Sie auch einen Themenschwerpunkt setzen und auswählen, ob sie beispielsweise mehr über die Innen- und Außenpolitik Deutschlands, über die wirtschaftliche Entwicklung, die Lasten der NS-Vergangenheit, den Alltag oder die Kultur erfahren möchten. Wir beraten Sie auch zu individuellen Schwerpunkten. 

Überblick

Zielgruppe: Alle Zielgruppen
Dauer: 1,5 h
Thema: Geteiltes Deutschland, Deutsche Einheit, Alltagsgeschichte
kostenfrei

Kontakt

Besucherdienst: Tel. (0228) 91 65-400, E-Mail: besucherdienst-bonn(at)hdg.de

Eine Gruppe betrachtet den Panzer in der Dauerausstellung in Bonn

Begleitung

Deutsch-Arabisch

Die Dauerausstellung "Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945" zeigt die Entwicklung Deutschlands vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Gegenwart im globalisierten 21. Jahrhundert. Bei dieser Begleitung steht neben der Übersetzung vom Deutschen ins Arabische vor allem die Vermittlung zwischen beiden Kulturen im Vordergrund. Sie bietet außerdem Raum für einen lebendigen Austausch von Erfahrungen und Erlebnissen der Teilnehmenden. 

Gerne können Sie auch einen Themenschwerpunkt setzen und auswählen, ob sie beispielsweise mehr über die Innen- und Außenpolitik Deutschlands, über die wirtschaftliche Entwicklung, die Lasten der NS-Vergangenheit, den Alltag oder die Kultur erfahren möchten. 
Wir beraten Sie auch zu individuellen Schwerpunkten. 

Deutsch-Arabische Begleitungen sind für Gruppen ab 15 Personen über unseren Besucherdienst buchbar.

Überblick

Zielgruppe: Alle Zielgruppen
Dauer: 1,5 h
Thema: Geteiltes Deutschland, Deutsche Einheit, Alltagsgeschichte
kostenfrei

Kontakt

Besucherdienst: Tel. (0228) 91 65-400, E-Mail: besucherdienst-bonn(at)hdg.de