Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
Bonn|Leipzig|Berlin

Die Stiftung
Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ist an drei Standorten in Bonn, Leipzig und Berlin vertreten.

Aktuelles

22.11.2014 Kanzler und Minister 2005-2013

Buchvorstellung mit Kanzleramtschef Peter Altmaier


"Tränenpalast"

Sammlung Industrielle Gestaltung

 

 

 

 

 

Abbildung Museum in der Kulturbrauerei

Museum in der Kulturbrauerei



Zeichen. Sprache ohne Worte


 



Tränenpalast

Tränenpalast

 

Die Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland bietet in Berlin Ausstellungen an zwei Orten an:

Das Museum in der Kulturbrauerei zeigt die neue Dauerausstellung "Alltag in der DDR" seit Mitte November 2013. Die Dauerausstellung "GrenzErfahrungen. Alltag der deutschen Teilung" veranschaulicht am historischen Ort des Tränenpalasts am Bahnhof Friedrichstraße die Auswirkungen der deutschen Teilung auf das Alltagsleben der Menschen.

Flagge fuer englische Version

Startseite