Sie kommen zusammen mit Ihren Kindern ins Haus der Geschichte? Unser Museum ist auch auf Familien eingestellt. Mit unserer Familientour entdecken Sie die Dauerausstellung gemeinsam. Oder begeben sich auf Spurensuche und erkunden zusammen, wie sich Deutschland seit 1945 verändert hat. Ob Kindergeburtstag, Ferienprogramm oder TeenGroup Smartphone-Games – jedes Familienmitglied kann mitmachen!
Drei junge Frauen sitzen im Bundestagsgestühl in der Dauerausstellung

Begleitung im Überblick

"Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945"

Die Dauerausstellung "Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945" zeigt zielgruppengerecht die Entwicklung Deutschlands vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Gegenwart im globalisierten 21. Jahrhundert. Mit unserer Überblicksbegleitung entdecken Sie die wichtigsten Stationen: Wie entstanden nach 1945 die beiden deutschen Staaten? Wie lebten die Menschen im geteilten Deutschland? Und wie kam es zur Deutschen Einheit? Begleitungen sind bei uns dialogische Führungen. 

Die Termine für die kostenfreien Öffentlichen Begleitungen finden Sie im Kalender. Für Gruppen ab 15 Personen sind Gruppenbegleitungen über unseren Besucherdienst buchbar.

Überblick

Zielgruppe: Alle Zielgruppen
Dauer: 1,5 h
Thema: Nachkriegszeit, Geteiltes Deutschland, Deutsche Einheit, Globalisierung
kostenfrei

Kontakt

Besucherdienst: Tel. (0228) 91 65-400, E-Mail: besucherdienst-bonn(at)hdg.de