Sie möchten mit Ihrer Schulklasse einen Ausflug ins Haus der Geschichte machen? Oder einen Studientag mit Kolleginnen und Kollegen bei uns verbringen? Zur Einführung in das Konzept der Ausstellung und zur Vorstellung des Museums laden wir Multiplikatoren zu einem Studientag ein. Für Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen bieten wir ein vielfältiges didaktisches Angebot an. Von der klassischen Begleitung über das TeenGroup Smartphone Game bis hin zu diversen AudioGuides, unserer Spurensuche und Schüler-Workshops.

Selbständig erkunden

Spurensuche: "Immer bunter"

Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen haben unsere Gesellschaft von Beginn an mitgeprägt. Aber was haben sie erlebt? Und was hat das mit uns zu tun? Mit diesen Fragen begleitet die SpurensucheSie durch die Dauerausstellung: Acht Stationen laden dazu ein, originale Gegenstände, Textdokumente und Fotografien zu erforschen und Bezüge zur eigenen Lebenswelt zu finden.

Die Spurensuche erhalten Sie am Informationsschalter. Für die Nachbereitung können Sie gerne unser Atelier buchen.

Spurensuche "Immer bunter" downloaden

Überblick

Zielgruppe: Sekundarbereich I
Dauer: 1 h
Thema: Einwanderungsland, Alltagsgeschichte
kostenfrei

Kontakt

Besucherdienst: Tel. (0228) 91 65-400, E-Mail: besucherdienst-bonn(at)hdg.de