Sie möchten mit Ihrer Schulklasse einen Ausflug ins Haus der Geschichte machen? Oder einen Studientag mit Kolleginnen und Kollegen bei uns verbringen? Zur Einführung in das Konzept der Ausstellung und zur Vorstellung des Museums laden wir Multiplikatoren zu einem Studientag ein. Für Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen bieten wir ein vielfältiges didaktisches Angebot an. Von der klassischen Begleitung über das TeenGroup Smartphone Game bis hin zu diversen AudioGuides, unserer Spurensuche und Schüler-Workshops.
Drei junge Frauen sitzen im Bundestagsgestühl in der Dauerausstellung

Begleitung im Überblick

"Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945"

Die Dauerausstellung "Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945" zeigt zielgruppengerecht die Entwicklung Deutschlands vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Gegenwart im globalisierten 21. Jahrhundert. Mit unserer Überblicksbegleitung entdecken Sie die wichtigsten Stationen: Wie entstanden nach 1945 die beiden deutschen Staaten? Wie lebten die Menschen im geteilten Deutschland? Und wie kam es zur Deutschen Einheit? Begleitungen sind bei uns dialogische Führungen. 

Die Termine für die kostenfreien Öffentlichen Begleitungen finden Sie im Kalender. Für Gruppen ab 15 Personen sind Gruppenbegleitungen über unseren Besucherdienst buchbar.

Überblick

Zielgruppe: Alle Zielgruppen
Dauer: 1,5 h
Thema: Nachkriegszeit, Geteiltes Deutschland, Deutsche Einheit, Globalisierung
kostenfrei

Kontakt

Besucherdienst: Tel. (0228) 91 65-400, E-Mail: besucherdienst-bonn(at)hdg.de