Veranstaltungen und Termine

Einmal Kumpel sein: Das Virtuelle Bergwerk des WDR

5. bis 10. Februar: Tauchen Sie mit Virtual-Reality-Technologie in die Welt des Bergwerks Prosper-Haniel ein.

Zur Veranstaltung

Erinnerungen an den Steinkohle-Bergbau

5. Februar: Erzählen Sie uns im Zeitzeugen-Mobil Ihre Geschichte zum Steinkohlebergbau!

Zur Veranstaltung

„Ich hab´ Angst vor… – Slammen gegen Intoleranz und Rassismus“

7. Februar: Projekttag anlässlich des Holocaust-Gedenktages gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung

Zur Veranstaltung

Ende 2018 haben die letzten Steinkohle-Zechen in Bottrop und Ibbenbüren die Förderung eingestellt. Damit ist der traditionsreiche Steinkohlebergbau in Deutschland Geschichte. Aus diesem Anlass sucht das Team des Zeitzeugenportals Ihre Erinnerungen rund um den Bergbau und die Arbeit unter Tage. Im Zeitzeugen-Mobil am Haus der Geschichte in Bonn können alle Interessierten am 5. Februar zwischen 14 und 18 Uhr vor der Kamera ihre Geschichten erzählen. Zudem stellt das Team des Zeitzeugenportals seine Arbeit vor und steht für Fragen sowie Anregungen zur Verfügung.

Wir bieten technisch bestens ausgestattete Räume für Veranstaltungen unterschiedlichster Art und Größe. Alle Räume sind barrierefrei und Nichtraucher-Räume. Buchen Sie das Foyer, den Saal, den Konferenzraum, das Informatonszentrum oder den Seminarraum.