Veranstaltungen und Termine

Außenansicht Bundesrat im Nordflügel des Bundeshauses in Bonn, (c) Stiftung Haus der Geschichte/Benjamin Westhoff
Außenansicht Bundesrat im Nordflügel des Bundeshauses in Bonn, (c) Stiftung Haus der Geschichte/Benjamin Westhoff
Plenarsaal des Alten Bundesrats, (c) Stiftung Haus der Geschichte/Martin Magunia
Plenarsaal des Alten Bundesrats, (c) Stiftung Haus der Geschichte/Martin Magunia

Konzert im Bundesrat

Musik ist Lied, Musik ist Tanz: Und das schon seit Urzeiten, auf allen Kontinenten. Aus vier Kulturen stammen die vom Volkstanz beeinflussten Musikstücke des ersten Konzerts im Alten Bundesrat: Südamerikanische Rhythmen treffen auf archaische toskanische Formen, Beethoven sublimiert in seinem späten Streichquartett deutschen Volkstanz und Alexander Glazunov entführt uns im Finale seines Slawischen Quartetts auf ein wildes Volksfest in seiner Heimat.

Heitor Villa-Lobos
Quartett Nr. 5
Popular

Gian Francesco Malipiero
Quartett Nr. 1
Rispetti e strambotti

Ludwig van Beethoven
Alla Danza tedesca (aus dem Quartett B-Dur op. 130)
Drei Deutsche Tänze (aus WoO 8)

Alexander Glasunov
Quartett Nr. 3
Quatuor slave

Daniele Di Renzo und Alexander Lifland (Violine),
Engin Lossl (Viola),
Lena Ovrutsky-Wignosaputro (Violoncello)

Um 19.15 Uhr bieten wir den Konzertgästen eine Kurzbegleitung durch die Ausstellung "Unser Grundgesetz" im Bundesrat an.

Karten sind online über Bonnticket  erhältlich, über die bekannten Vorverkaufsstellen und telefonisch unter: 0228 77 8008 oder 0228 50 2010.

Informationen zur Veranstaltungsfotografie

Wir bieten technisch bestens ausgestattete Räume für Veranstaltungen unterschiedlichster Art und Größe. Alle Räume sind barrierefrei und Nichtraucher-Räume. Buchen Sie das Foyer, den Saal, den Konferenzraum, die Lounge oder den Seminarraum.

Weitere Informationen