Corona-Regeln im Museum

Foto-Collage mit Museumsbesuchern mit Masken

Wir freuen uns sehr, Sie wieder in unseren Museen willkommen zu heißen.

Wir möchten Ihnen Ihren Aufenthalt im Haus der Geschichte in Bonn, dem Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig, dem Tränenpalast und dem Museum in der Kulturbrauerei in Berlin trotz der Corona-Pandemie so angenehm wie möglich machen. 

Die Besucherzahl muss deshalb beschränkt werden, sodass Sicherheitsabstände eingehalten werden können. Aus hygienischen Gründen sind die Touch-Screens in der Ausstellung nicht nutzbar. Jedoch sind alle Medien-Inhalte im Haus der Geschichte in Bonn und im Tränenpalast in Berlin mit dem privaten Smartphone per QR-Code abrufbar. Im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig und im Museum in der Kulturbrauerei wird die Funktion auch in Kürze verfügbar sein. Ebenso können Sie mit Ihrem Smartphone unsere Audio-Guides nutzen.

Bitte halten Sie folgende Regeln ein, um sich und andere nicht zu gefährden: 

  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ist Pflicht.
  • Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Menschen ein. Das gilt auch für den Aufenthalt in den Eingangs- und Ausgangsbereichen, im Foyer, vor dem Informationsschalter, in der Ausstellung, in den Toiletten- und Waschräumen sowie im Museums-Shop, im Cafébereich und in der Lounge (Haus der Geschichte Bonn).
  • Halten Sie die vorgegebenen Wege, „Einbahnstraßen“ ein.
  • Bitte minimieren Sie persönliche Kontakte (auch mit den Aufsichten).
  • Achten Sie auch auf die Hinweistafeln zur Hygiene in den Toiletten.