Veranstaltungen und Termine

Besucher und Besucherinnen diskutieren im Forum in der Dauerausstellung

Gespräch mit Dr. Daniel Kosthorst

Ein scheinbar unauffälliges Objekt in der Dauerausstellung: ein Flugblatt aus dem Jahr 1958, das mit Zeichnung und Gedicht zur offenen Wahl aufruft. Was dieses Flugblatt über den Charakter der Volkskammerwahlen in der DDR aussagt, erklärt Dr. Daniel Kosthorst. Die Dauerausstellung im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig bietet mit einer offenen Bühne einen neuen Kommunikationstreffpunkt in der Leipziger Innenstadt. Im „Forum live“ tauschen sich Besucherinnen und Besucher des Museums über gewonnene Eindrücke aus und können mit Expertinnen und Experten aktuelle Themen diskutieren.

Zur Ausstellung

Informationen zur Veranstaltungsfotografie

Wir bieten technisch bestens ausgestattete Räume für Veranstaltungen unterschiedlichster Art und Größe. Alle Räume sind barrierefrei und Nichtraucher-Räume. Buchen Sie das Foyer, den Saal oder die Seminarräume.