Veranstaltungen und Termine

Museum nach Feierabend:
Alles nach Plan?

3. Juli: Gibt es ein DDR-Design? Erfahren Sie mehr in einer Begleitung durch unsere aktuelle Wechselausstellung zur Formgestaltung in der DDR.

Zur Veranstaltung

Buchcover, © Europa-Verlag

Buchvorstellung
In Kooperation mit dem Europa-Verlag 

Nicht nur der Sturz der Monarchie und die Ausrufung einer demokratischen Republik sind die Errungenschaften der Revolution, die im November 1918 begann und sich bis in den Mai 1919 zog: Unter anderem die Einführung des allgemeinen, gleichen Wahlrechts auch für Frauen, die Verankerung sozialer Grundrechte in der Verfassung und die Einführung des Achtstundentages für Arbeiter und Angestellte sind ihr ebenso zu verdanken. Trotz aller Erfolge konnte die Revolution ihr Potenzial nicht ausschöpfen, räumt der Historiker und Journalist Wolfgang Niess ein. Jahrzehntelang sei die Revolution von 1918/19 verkannt, vergessen und instrumentalisiert worden.

Wir bieten technisch bestens ausgestattete Räume für Veranstaltungen unterschiedlichster Art und Größe. Alle Räume sind barrierefrei und Nichtraucher-Räume. Buchen Sie das Foyer, den Saal oder die Seminarräume.