Grünes Telefon mit Wählscheibe, Schloss und Brandspuren.
   

360-Grad-Objekt: Telefon aus Mölln

Dieses grüne Telefon mit Wählscheibe und Schloss ist gezeichnet durch Brandspuren. Es stammt aus einer der Obergeschosswohnungen der beiden Mehrfamilienhäuser in der schleswig-holsteinischen Kleinstadt Mölln, die am 23. November 1992 von rechtsradikalen Skinheads in Brand gesteckt werden. Bei dem Brandanschlag sterben eine 51-jährige türkische Frau und zwei türkische Mädchen, neun weitere Menschen werden verletzt.

Ort und Zeit:
Bundesrepublik Deutschland, Mölln, 23.11.1992
Objektart:
Alltagskultur
Bildnachweis:
Stiftung Haus der Geschichte; EB-Nr. 1994/11/0026, Foto: Axel Thünker

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seiten:

lo