• Die Staatschefs der großen alliierten Staaten, Winston Churchill (Großbritannien), Harry S. Truman (USA), Josef W. Stalin (Sowjetunion), auf der Potsdamer Konferenz.

"Die Großen Drei" der Potsdamer Konferenz

Der sowjetische Diktator Josef Stalin, US-Präsident Harry S. Truman und der britische Premierminister Winston Churchill auf der Potsdamer Konferenz 1945. Im Laufe der Konferenz wird Clement Attlee neuer britischer Premierminister und ersetzt seinen Vorgänger.

Ort und Zeit:
Potsdam, 14.07.1945 bis 02.08.1945
Objektart:
Fotografie
Ausmaß:
18,2 x 26,3 cm
Bildnachweis:
Deutsches Historisches Museum; Presse-Foto Röhnert Inventarnr. BA 97/2916
Urheber:
Presse-Foto Röhnert

Dieses Objekt ist in der Dauerausstellung im Haus der Geschichte (Bonn) zu sehen.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seiten:

lo