• Fotografie, schwarzweiß. Ein junger Mann steht unter einem Baum. Er trägt eine Wehrmachts-Uniform mit Stiefeln, eine schräg aufgesetzte Feldmütze und eine Brille. Links neben ihm befindet sich eine Sitzgruppe aus Holz. Im Hintergrund erkennt man Kasernengebäude.

Foto Zeitzeuge Herbert Engemann während seiner Ausbildung bei der Wehrmacht

Die Fotografie zeigt den Zeitzeugen Herbert Engemann während seiner Ausbildung bei der Nachrichtentruppe der Wehrmacht. Diese absolviert er 1942, vermutlich in Potsdam. Noch im selben Jahr wird er an die Ostfront verlegt. Auf LeMO berichtet Herbert Engemann über seine Erlebnisse in russischer Kriegsgefangenschaft von 1945 bis 1949.

Ort und Zeit:
Potsdam, 1942
Objektart:
Fotografie
Bildnachweis:
Familie Engemann (Privatbesitz)

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seiten:

lo