• Große Menschenmassen bei einer Montagsdemonstration in Leipzig 1989

Foto "Montagsdemonstration"

Das Foto entsteht bei einer Montagsdemonstration in Leipzig.

Die Montagsdemonstrationen finden seit dem 4. September 1989 in Leipzig statt. Mit der Parole "Wir sind das Volk" protestieren die Demonstranten wochenlang gegen die politischen Verhältnisse. Ziel sind demokratische Reformen und das Ende der Alleinherrschaft der SED einzuleiten.

Ort und Zeit:
Leipzig, 16.10.1989
Objektart:
Fotografie
Bildnachweis:
Stiftung Haus der Geschichte; EB-Nr. LEMO F 4/024
Urheber:
Gäbler, Gerhard (Fotograf)

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seiten:

lo