• Das farbige Ölgemälde zeigt Theodor Heuss, sitzend, bis in Kniehöhe. Das Gemälde befindet sich in einem goldfarbenen Rahmen. Auf einem Schild unten steht: 'Oskar Kokoschka (geb. 1886) Bildnis des Bundespräsidenten Professor Dr. Theodor Heuss'.

Gemälde des Bundespräsidenten Theodor Heuss

Das Ölgemälde von Oskar Kokoschka zeigt ein Porträt von Theodor Heuss. Kokoschka

malt den Bundespräsidenten im Dezember 1950 in der Villa Hammerschmidt. Die Porträtsitzungen mit Heuss finden jeweils am späten Abend statt, da die Amtsgeschäfte wenig Zeit lassen.

Ort und Zeit:
Bonn, 1950
Objektart:
Kunst
Bildnachweis:
Foundation Oskar Kokoschka/VG Bild-Kunst, Bonn 2014; Museum Ludwig, © Rheinisches Bildarchiv
Urheber:
Kokoschka, Oskar (Künstler)

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seiten:

lo