• Graugrundig; Motiv: Schuhabdrücke, die rote Schrift

Plakat "Republikflucht"

„Republikflucht“ beschädigt das Ansehen der DDR. Mit drastischen Plakaten will die SED-Propaganda die Fluchtbewegung unterbinden oder eindämmen.

Ort und Zeit:
DDR, 1958
Objektart:
Plakat
Bildnachweis:
Stiftung Haus der Geschichte; EB-Nr. 1997/01/0214, Foto: Thünker, Axel
Urheber:
Dewag Rostock; ZK der SED Abt. Agitation und Propaganda

Dieses Objekt ist in der Dauerausstellung im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seiten:

lo