• Propaganda-Plakat der DDR 'Vorsicht RIAS-Gift'

Plakat "Vorsicht RIAS-Gift"

Der "Rundfunk im amerikanischen Sektor" (RIAS) sendet westliche Musik und unzensierte Nachrichten, die fast in der gesamten DDR zu empfangen sind. Vor allem sein Unterhaltungsprogramm ist bei den ostdeutschen Hörern beliebt. Mit Propaganda versucht das SED-Regime die Menschen in der DDR davon abzuhalten, den Sender zu hören.

Ort und Zeit:
Berlin-Ost, 1952
Objektart:
Plakat
Bildnachweis:
Stiftung Haus der Geschichte; EB-Nr. DEUS G 2/006
Urheber:
Goralczyk (Gestaltung); Greif Graphischer Großbetrieb Berlin (Druck)

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seiten:

lo