Dateilaufnahme, ein Museumsbesucher im Haus der Geschichte surft auf dem Tablet im Lebendigen Museum Online LeMO

Unsere Angebote zu deutscher Zeitgeschichte im Netz

Geschichte Online

Online-Projekte, Apps und Social Media

Neue App

Check it Auto!

Auto-Liebhaber, Auto-Nutzer oder Auto-Hasser? Mit der neuen App „Check it Auto!“ finden Sie  heraus, welcher „Auto-Typ“ Sie sind. Jetzt kostenlos im Google Play Store!

Zur App

Zeitzeugenportal

Neues Zeitzeugenportal online!

Besucht unser neues Zeitzeugenportal und entdeckt mehr als 8.000 Interviews zur deutschen Zeitgeschichte!

Zum Zeitzeugenportal

Neu

Englische Webseite online

Jetzt finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren Museen, Ausstellungen und Angeboten auch auf Englisch. Klicken Sie einfach auf das EN in der Kopfzeile dieser Seite.

Zur englischen Webseite

Praktikantenvideo

Was denken Sie über Vereine?

Unsere Praktikantin Imke hat Besucherinnen und Besucher der Ausstellung "Mein Verein" nach ihrer Meinung gefragt.

Zum Video auf YouTube

Facebook

Wir freuen uns über 11.000 Follower

Herzlichen Dank an alle, die uns täglich auf Facebook lesen und mit uns in Kontakt treten. Wir freuen uns sehr!

Zur Facebook-Seite

VW-Bull und der Willys-Overland Jeep.
Online-Tagebuch

Countdown zur Wiedereröffnung

Bis zur Wiedereröffnung unserer Dauerausstellung im Haus der Geschichte im Dezember 2017 begleiten wir die Arbeiten für Sie ab sofort mit Kamera und Smartphone.

Zum Online-Tagebuch

Zeitzeugenportal

Zeitzeugen erzählen, erinnern, entdecken: Unser neues Video-Zeitzeugenportal sichert und erschließt Zeitzeugenbestände im digitalen Zeitalter, bevor sie verloren gehen. Mehr als 8.000 Interviews sind für eine breite Öffentlichkeit bereits zugänglich.

Zum Zeitzeugenportal


Eine Teilnehmerin beim Tweetup zur "Immer bunter" liest etwas auf ihrem Smartphone

Tweetups

Bei unseren Tweetups berichten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer live auf Twitter vom Museumsbesuch und tauschen sich über die Ausstellung aus: gleichzeitig vor Ort und in den sozialen Medien.

Screenshot des Spiels in LeMO-Themen

Lebendiges Museum Online

LeMO ist das Online-Portal zur deutschen Geschichte vom 19. Jahrhundert bis heute. Dort bieten wir Videos, Zeitzeugenberichte, chronologische Darstellungen, Biografien, Jahreschroniken, 360-Grad-Objekte und vieles mehr. Erfahren Sie mehr!

Mehr über LeMO

Junge Frauen mit Tablet sitzen auf dem historischen Bundestagsgestühl im Haus der Geschichte

Apps

In unseren kostenlosen Ausstellungs-Apps finden Sie AudioGuides, Kurzfilme, Spiele und alle Informationen, die Sie für einen Besuch benötigen.

Mehr zu Apps

Online-Projekte

Informationsportale, Webseiten, Bildersammlungen: Erfahren Sie mehr über unsere weiteren Online-Projekte.

Zu Online-Projekten

Detailaufnahme Smartphone mit Twitter-Stream

Social Media

Auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube tauschen wir uns mit Ihnen aus, berichten von unseren Ausstellungen und Veranstaltungen und vermitteln Zeitgeschichte. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!

Zu Social Media

#OnThisDay

16. Januar 1969

In Prag verbrennt sich der Student Jan Palach am 16. Januar 1969 selbst. Er protestiert damit gegen die Niederschlagung des Prager Frühlings in der Tschechoslowakei. Das kommunistische Regime tut Palachs Tat als die eines Verwirrten ab.

17. Januar 1942

Happy Birthday! Die Motorsportlerin Hannelore Werner wird am 17. Januar 1942 geboren. Während der 1960er und 1970er Jahre feiert sie große Erfolge im Rennsport.

18. Januar 1956

Die Volkskammer der DDR beschließt am 18. Januar 1956 die Aufstellung einer eigenen Armee. Die „Nationale Volksarmee“ (NVA) ist die militärische Streitkraft der DDR. Ab 1962 gilt die allgemeine Wehrpflicht, ohne dass der Einzelne die Möglichkeit hat, den Dienst an der Waffe zu verweigern. Die einzige Ausnahme bilden die Bausoldaten.

19. Januar 1978

Das Ende einer Ära: Heute vor 40 Jahren läuft der letzte in Deutschland gebaute Käfer vom Band. Schon im August 1955 wird der millionste Käfer fertiggestellt – das Auto wird zum Symbol des Wirtschaftswunders.

20. Januar 1957

YouTube-Thumbnail Wigald Boning

Happy Birthday, Wigald Boning! Der Sänger und Moderator wird #OnThisDay 1957 geboren. Mit der Comedy-Serie "RTL Samstag Nacht" schreibt er Fernsehgeschichte. Den Trailer zur TV-Show gibt es auf YouTube.

21. Januar 1924

Diese Statue steht bis 1992 in Dresden. Sie zeigt Ernst Thälmann, Lenin und Rudolf Breitscheid.

Der Kopf der Russischen Revolution Wladimir Iljitsch Uljanow (Lenin) stirbt am 21. Januar 1924. Er spielt eine wichtige Rolle in der 1949 gegründeten DDR – in zahlreichen Städten stehen Denkmäler, die an die Bedeutung Lenins für den Sozialismus erinnern sollen.

22. Januar 1963

Auf zehn zum Teil beidseitig beschriebenen Blättern mit Goldschnitt steht unter der Überschrift Gemeinsame Erklärung der Vertragstext einmal in deutscher und einmal in französischer Sprache.

Deutsch-französische Freundschaft: Bundeskanzler Adenauer und Präsident de Gaulle unterzeichnen #OnThisDay 1963 den "Elysée-Vertrag". Er sieht eine weitreichende Zusammenarbeit Frankreichs und Deutschlands in politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Fragen vor und ist ein wichtiger Baustein in der Versöhnung beider Länder.