Dateilaufnahme, ein Museumsbesucher im Haus der Geschichte surft auf dem Tablet im Lebendigen Museum Online LeMO

Unsere Angebote zu deutscher Zeitgeschichte im Netz

Geschichte Online

Online-Projekte, Apps und Social Media

Praktikantin aus Übersee

Kelsey on Germans and their Cars

Unsere US-amerikanische Praktikantin Kelsey hat sich die Autoausstellung in Bonn angeschaut und ein Video dazu gedreht.

Zum Video auf YouTube

Facebook

Wir freuen uns über 11.000 Follower

Herzlichen Dank an alle, die uns täglich auf Facebook lesen und mit uns in Kontakt treten. Wir freuen uns sehr!

Zur Facebook-Seite

Eine Teilnehmerin beim Tweetup zur "Immer bunter" liest etwas auf ihrem Smartphone

Tweetups

Bei unseren Tweetups berichten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer live auf Twitter vom Museumsbesuch und tauschen sich über die Ausstellung aus: gleichzeitig vor Ort und in den sozialen Medien.

Screenshot des Spiels in LeMO-Themen

Lebendiges Museum Online

LeMO ist das Online-Portal zur deutschen Geschichte vom 19. Jahrhundert bis heute. Dort bieten wir Videos, Zeitzeugenberichte, chronologische Darstellungen, Biografien, Jahreschroniken, 360-Grad-Objekte und vieles mehr. Erfahren Sie mehr!

Mehr über LeMO

Junge Frauen mit Tablet sitzen auf dem historischen Bundestagsgestühl im Haus der Geschichte

Apps

In unseren kostenlosen Ausstellungs-Apps finden Sie AudioGuides, Kurzfilme, Spiele und alle Informationen, die Sie für einen Besuch benötigen.

Mehr zu Apps

Online-Projekte

Informationsportale, Webseiten, Bildersammlungen: Erfahren Sie mehr über unsere weiteren Online-Projekte.

Zu Online-Projekten

Detailaufnahme Smartphone mit Twitter-Stream

Social Media

Auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube tauschen wir uns mit Ihnen aus, berichten von unseren Ausstellungen und Veranstaltungen und vermitteln Zeitgeschichte. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!

Zu Social Media

#OnThisDay

27. Juni 1971

Als Gegenstück zum westdeutschen Tatort sendet der Deutsche Fernsehfunk in der DDR #OnThisDay 1971 „Der Fall Lisa Murnau“, den ersten Kriminalfilm der Reihe Polizeiruf 110. Im Gegensatz zum Tatort verzichtet der Polizeiruf auf durchgängige Ermittlerteams. Nach der Wiedervereinigung wird der Polizeiruf zu einem gesamtdeutschen Projekt mit Produktionen aller deutschen Rundfunkanstalten. Neben Kommissarinnen und Kommissaren aus Magdeburg, Rostock und an der deutsch-polnischen Grenze ermittelt heute mit Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) noch ein Ermittler im „Westen“.

28. Juni 1976

Autogrammkarte von Lars Riedel

Happy Birthday, Lars Riedel! Der Olympiasieger und mehrfache Weltmeister im Diskuswerfen wird #OnThisDay 1967 in Thurm bei Zwickau geboren. Sein größter Erfolg ist die olympische Goldmedaille 1996 in Atlanta. Im gleichen Jahr macht er mit dieser Autogrammkarte Werbung für einen Fensterhersteller.

29. Juni 2017

Der französische Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry wird #OnThisDay 1900 in Lyon geboren. Eigentlich Flugzeugmechaniker wird Saint-Exupéry 1923 Pilot. Seine Erlebnisse der ersten nächtlichen Frachtflüge in Argentinien schreibt er in einem Roman nieder, der ihm zum Durchbruch verhilft. Mit „Der kleine Prinz“ veröffentlicht der Franzose 1943 einen Klassiker der Weltliteratur. Am 31. Juli 1944 startet er einen Aufklärungsflug im Zweiten Weltkrieg und ist seitdem verschollen.

30. Juni 1996

Triumph und Enttäuschung: #OnThisDay 1996 wird die deutsche Fußballnationalmannschaft durch ein 2:1 im Finale in London gegen die Tschechische Republik Europameister. Schütze des Golden Goals in der Verlängerung ist Oliver Bierhoff. Sechs Jahre später verliert die Nationalmannschaft #OnThisDay das WM-Finale gegen Brasilien in Yokohama nach einem Fehler von Oliver Kahn mit 0:2.

01. Juli 1993

Die fünfstellige Postleitzahl wird #OnThisDay in Deutschland eingeführt. Mit dem neuen System verschwinden über 800 doppelt gültige Postleitzahlen, die nach der Wiedervereinigung entstanden sind. Außerdem können Briefe für Stadtviertel, Postfächer oder Großkunden vorsortiert werden. Die Deutsche Post wirbt mit der Figur „Rolf“ und dem Slogan „Fünf ist Trümpf“ für die Umstellung.

02. Juli 1997

Der US-amerikanische Schauspieler James Stewart stirbt #OnThisDay 1997 mit 89 Jahren. Berühmt wird Stewart in den späten 1930er und frühen 1940er Jahren in seinen Rollen als „durchschnittlicher“ Amerikaner wie z.B. im Weihnachtsklassiker „Ist das Leben nicht schön?“ Später ist er Hauptdarsteller in vielen Thrillern von Alfred Hitchcock – „Vertigo“ gilt als einer der besten Filme aller Zeiten. Wie viele Filmstars macht auch Stewart Werbung, wie hier für einen Huthersteller.

03. Juli 1937

KSZE-Ausweis von Erich Honecker

Die Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (KSZE) wird #OnThisDay 1973 in Helsinki eröffnet. An der Konferenz nehmen 7 Staaten des Warschauer Paktes, 13 neutrale Länder und die 15 NATO-Staaten teil. Nach zweijährigen Verhandlungen in Genf wird die KSZE-Schlussakte am 1. August 1975 in Helsinki unterschrieben. Die unterzeichnenden Staaten verpflichten sich zur Unverletzlichkeit der bestehenden Grenzen, zur friedlichen Regelung von Streitfällen, zur Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten anderer Staaten sowie zur Wahrung der Menschenrechte und Grundfreiheiten. Hier seht ihr den KSZE-Ausweis von Erich Honecker.