Sammlungsbereich (Innen-)Architektur

Der Sammlungsbereich (Innen-)Architektur umfasst Möbel und Einrichtungsgegenstände ebenso wie Teile von Bauwerken und Modelle. Er vermittelt Eindrücke von deutschen Lebensverhältnissen von 1945 bis heute. Zugleich spiegelt er Vorlieben für bestimmte bauliche und Einrichtungs-Stile im Laufe der Jahrzehnte und zeigt damit, wie Menschen ihre Wohn-, Arbeits- oder Freizeitumgebung gestalten.

Bauwerk

Teile von Bauwerken und Straßenmöbel

Roter Torflügel mit Laufrollen sowie Abzeichen der '56th Field Artillery Brigade, Schwäbisch Gmünd, Germany'.
Bauwerk

Teile von Bauwerken und Straßenmöbel

Dieser Sammlungsbereich umfasst Teile von Bauwerken mit Bezug zur deutschen Zeitgeschichte sowie Straßenmöbel. Die Schwerpunkte liegen auf politikgeschichtlich bedeutsamen Bauwerken, architekturgeschichtlich prägenden Bauwerken, aber auch Beispielen der Alltagskultur, sofern sie sich in Bestandteilen von Bauwerken oder Straßenmöblierung niedergeschlagen haben.

Bauwerke in der Objektdatenbank

Kontakt
Ausstellungsdirektor
Stiftung
Dr. Thorsten Smidt
Einrichtung

Der Stuhl als Politikgeschichte

Zwei braune Stühle aus einem Holzstamm gearbeitet.
Einrichtung

Der Stuhl als Politikgeschichte

Zu dieser Sammlungsgruppe gehören Sitzmöbel, Tische und Schränke ebenso wie Tapeten, Leuchten oder auch Teile von Filmkulissen. Der Schwerpunkt liegt auf politikgeschichtlich aussagekräftigen Einrichtungsgegenständen, die zu einem besonderen historischen Ereignis oder einer Person in Verbindung stehen, wie etwa der Schreibtischsessel von Bundeskanzler Konrad Adenauer. Darüber hinaus enthält der Sammlungsbereich aber auch Gebrauchsmöbel, die Alltagsgeschichte in typischer Weise widerspiegeln.

Einrichtung in der Objektdatenbank

Kontakt
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Bonn
Dr. Judith Kruse
Architektonischer Entwurf

Modelle von Gebäuden, Räumen oder Fahrzeugen

Zerlegbares Architektur-Modell eines zweigeschossigen Einfamilienhauses aus den 1950er Jahren, das Sparkassenberater zu Präsentationen im Außendienst mitnehmen.
Architektonischer Entwurf

Modelle von Gebäuden, Räumen oder Fahrzeugen

In diesen Sammlungsbereich fallen Pläne und Modelle von Gebäuden, Räumen oder Fahrzeugen. Auch Modelle von Industrie- und technischen Anlagen sowie Pläne von Bühnenbildern und Filmkulissen gehören dazu. Der Schwerpunkt liegt auf Plänen und Modellen von Bauwerken, die eine politikgeschichtlich bedeutsame Rolle spielen oder repräsentative Beispiele der Alltagskultur des Bauens darstellen. Von besonderer Relevanz sind zudem Modelle architekturgeschichtlich aussagekräftiger Bauwerke.

Architektonische Entwürfe in der Objektdatenbank

Kontakt
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Bonn
Dr. Judith Kruse