Veranstaltungen und Termine

Foto Workshop in der Lounge, (c) Jennifer Zumbusch, Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
Foto Workshop in der Lounge, (c) Jennifer Zumbusch, Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Auftaktveranstaltung für Nordrhein-Westfalen

Für Lehrerinnen und Lehrer

Am 1. September 2022 startet der neue Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten. Die Körber-Stiftung und die Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland laden Sie herzlich zur Auftaktveranstaltung für das Land Nordrhein-Westfalen ein. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, den 1. September 2022, von 14.00 bis 18.30 Uhr, im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn.
An diesem Nachmittag stellen wir den Wettbewerb vor, geben Impulse zum diesjährigen Thema und tauschen uns in Workshops über unsere Erfahrungen aus. Abschließend können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Dauerausstellung „Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945“ und der Wechselausstellung „Heimat. Eine Suche“ weitere Ideen für thematische Zugänge zum Wettbewerb sammeln.

Begrüßung: Prof. Dr. Harald Biermann, Präsident der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
Einführung und Vorträge: Frida Teichert, Programm-Managerin, Geschichtswettbewerb, Körber-Stiftung; Prof. Dr. Dipl.-Ing. Sabine Meier und Dr. Dipl.-Ing. Oliver Sack, Universität Siegen

Wir bitten Sie um Anmeldung per E-Mail.

Veranstaltungsfotografie

Wir bieten technisch bestens ausgestattete Räume für Veranstaltungen unterschiedlichster Art und Größe. Alle Räume sind barrierefrei und Nichtraucher-Räume. Buchen Sie das Foyer, den Saal, den Konferenzraum, die Lounge oder den Seminarraum.

Weitere Informationen