Globalisierung > Internationale Herausforderungen

Banken- und Wirtschaftskrise

Die Pleite der Bank Lehman Brothers in den USA Mitte September 2008 löst in den Industrienationen eine schwere Bankenkrise aus. Denn durch die Globalisierung sind Banken international eng miteinander verflochten. Rasch erfasst die Krise die Wirtschaft. Auch in Deutschland fallen Aktienkurse und Geldinstitute stehen kurz vor der Zahlungsunfähigkeit. Mit beispiellosen Geldsummen stützt die Bundesregierung Banken und Wirtschaft.

Bankenrettung

Kurzzeitig droht das globale Bankensystem zusammenzubrechen. Politiker auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene suchen in kürzester Zeit nach Lösungen. Die Bundesregierung bürgt im Oktober 2008 mit einer Summe von 568 Milliarden Euro für private Sparguthaben in Deutschland. Bundestag und Bundesrat beschließen ein Finanzmarktstabilisierungsgesetz, das mit 500 Milliarden Euro von der Krise betroffenen Banken wie Bayerischer Landesbank und HSH Nordbank hilft. Hypo Real Estate und Commerzbank werden später sogar verstaatlicht.

Konjunkturprogramm

Vor allem exportabhängige Wirtschaftszweige wie die Automobilindustrie trifft die Krise. Die Bundesregierung reagiert mit dem größten Konjunkturprogramm in der Geschichte der Bundesrepublik. Sie investiert in den Jahren 2008 und 2009 rund 78 Milliarden Euro in Straßenbau, Gebäudesanierungen sowie Steuererleichterungen und zahlt eine Prämie für den Kauf von Neuwagen. Für Unternehmen erleichtert sie die Kurzarbeit.

Proteste

Weltweit protestieren Menschen gegen die Verantwortungslosigkeit der Banken. Sie kritisieren, dass Steuerzahler für die Fehler der Banker einstehen. Das Vertrauen in die Geldinstitute ist schwer erschüttert.

Euro-Krise

In Europa führt die Banken- und Wirtschaftskrise zu einer Krise der Gemeinschaftswährung Euro.

(mw) © Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
Stand: 20.11.2014
Text: CC BY NC SA 4.0

Empfohlene Zitierweise:
Würz, Markus: Banken- und Wirtschaftskrise, in: Lebendiges Museum Online, Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland,
URL: http://www.hdg.de/lemo/kapitel/globalisierung/internationale-herausforderungen/banken-und-wirtschaftskrise.html

Zuletzt besucht am: 15.10.2018

lo