Nachkriegsjahre > Neuanfänge

Aufbau der Verwaltungen

Nach dem Ende der nationalsozialistischen Herrschaft beginnt das politische Leben in allen Besatzungszonen vor Ort. Die Alliierten setzen Bürgermeister und andere Funktionsträger für die Verwaltungen ein. Diese arbeiten nach deren Vorgaben und haben wenig eigene Spielräume. Enorme Probleme sind zu lösen: Wohnungsnot, zerstörte Straßen und Schienen, Flüchtlingselend, Lebensmittelknappheit. Solange eine übergeordnete staatliche Ebene nicht existiert, müssen Kommunen auch deren Aufgaben mit übernehmen. Stadtsiegel haben vorübergehend die Geltung von Staatssiegeln.

Sowjetische Besatzungszone

Die inneren Strukturen der vier Besatzungszonen entwickeln sich schnell auseinander: In der sowjetischen Besatzungszone ist die Zentralisierung am stärksten ausgeprägt. Bereits 1945 werden übergeordnete Zentralverwaltungen geschaffen, die den Wiederaufbau und die Überwindung des Nachkriegschaos koordinieren sollen. Auch die politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Neustrukturierung wird zentral gelenkt. Schlüsselpositionen besetzen hier Kommunisten.

Westliche Besatzungszonen

Im Westen bringen vor allem Politiker der Weimarer Republik ihre demokratischen Erfahrungen ein. In der britischen Zone wird im Februar 1946 ein Zonenbeirat gegründet. Das Gremium mit Vertretern aus Politik und Verwaltung mit Ressorts wie Handel, Gesundheit und Erziehung hat allerdings nur beratende Funktion. In der amerikanischen Zone sind die Länder stärker, ihnen steht jedoch als Koordinierungsgremium der Länderrat vor. Die französische Besatzungsmacht stärkt die Selbständigkeit der deutschen Länder am meisten. Sie lehnt ein länderübergreifendes Zentralorgan ab.

(db, reh, mw) © Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
Stand: 13.09.2014
Text: CC BY NC SA 4.0

Empfohlene Zitierweise:
Blume, Dorlis/Haunhorst, Regina/Würz, Markus: Neuanfänge, in: Lebendiges Museum Online, Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland,
URL: http://www.hdg.de/lemo/kapitel/nachkriegsjahre/neuanfaenge/aufbau-der-verwaltungen.html
Zuletzt besucht am: 22.08.2017

lo