Geteiltes Deutschland: Gründerjahre > Weg nach Osten

Herrschaftssicherung Ulbrichts

Der Erste Sekretär des Zentralkomitees (ZK) der SED, Walter Ulbricht, sichert bis 1960 seine Machtposition. Er ist bis zu seiner Ablösung 1971 unangefochtener Herrscher von Staat und Partei in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Nach dem Tod von Präsident Pieck wird er Vorsitzender des neu geschaffenen Staatrates und damit Staatspräsident. Auch steht er dem 1960 eingerichteten Nationalen Verteidigungsrat vor, der die Landesverteidigung organisiert. Parteiinterne Widersacher hat er in den Jahren zuvor ausgeschaltet.

Ausschluss von Kritikern

Bereits 1953 ist es aufgrund des autokratischen Führungsstils Ulbrichts zu Auseinandersetzungen innerhalb der SED-Führung gekommen. Im Politbüro wird der Erste Sekretär immer wieder kritisiert und die kollektive Parteiführung eingefordert. Doch es gelingt Ulbricht, seine Kritiker auszuschalten. Mit erfundenen Vorwürfen erreicht er 1953/54 unter anderem den Ausschluss bzw. die Entlassung des Politbüro-Mitglieds Franz Dahlem, des Chefredeakteurs der Zeitung „Neues Deutschland“ Rudolf Herrnstadts und des Ministers für Staatssicherheit Wilhelm Zaisser.

1957/58 entfernt Ulbricht Parteikader, die nach der Entstalinisierung in der Sowjetunion Kurskorrekturen in der DDR eingefordert haben, darunter die ZK-Sekretäre Karl Schirdewan und Paul Wandel, Staatssicherheitsminister Ernst Wollweber, Industrieminister Fritz Selbmann sowie Politbüromitglied Fred Oelßner.

Disziplinierungen

Nicht nur in Politbüro und ZK, sondern auch auf der mittleren und unteren Parteiebene der SED werden Parteimitglieder diszipliniert und Parteiposten mit Parteigängern Ulbrichts besetzt. Anfang der 1960er Jahre ist Ulbricht auf den Höhepunkt seiner Macht angekommen.

(mw) © Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
Stand: 29.02.2016
Text: CC BY NC SA 4.0

Empfohlene Zitierweise:
Würz, Markus: Herrschaftssicherung Ulbrichts, in: Lebendiges Museum Online, Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland,
URL: http://www.hdg.de/lemo/kapitel/geteiltes-deutschland-gruenderjahre/weg-nach-osten/herrschaftssicherung-ulbrichts.html
Zuletzt besucht am: 20.08.2017

lo